Anrainerinfo Schienentausch Donauuferbahn

Wie Straßen brauchen auch Bahnstrecken regelmäßig ein Service, damit die Fahrgäste sicher und pünktlich unterwegs sind. Daher führt die ÖBB-Infrastruktur AG an der Donauuferbahn einen Schienentausch durch.

Wann und wo?
Es wird in den fünf Nächten von Mo. 25. bis Sa. 30. März jeweils zwischen 20:00 und 6:00 Uhr gearbeitet. Es werden an mehreren Stellen an der Bahnstrecke zwischen Aisthofen und Grein-Bad Kreuzen Schienen getauscht.

Auswirkungen für Sie
Für die Arbeiten kommen Großbaumaschinen zum Einsatz. Es kann zu erhöhter Staub- und Lärmentwicklung kommen. Zum Schutz der Arbeitenden werden akustische und optische Warnsignale abgegeben.

Es wird sich bemüht die Belastungen für Sie so gering wie möglich zu halten.
Lesen Sie mehr…