Corona-News

– Impfen ohne Anmeldung/Kinderimpfungen
– PCR-Testungen

– Allgemeine Informationen
– 10 Gründe für die Covid-19-Schutzimpfung
– Online-Workshop für Eltern zum Thema Covid-19-Impfung für Kinder
– Faktencheck zu Corona-Fake-News
– Das Wichtigste auf einen Blick für Jugendliche und junge Erwachsene


Impfen ohne Anmeldung:

  • Musikschule St. Georgen/Walde
    Am 24. Jänner 2022 von 14.00 bis 19.00 Uhr
  • Bezirkssporthalle Perg
    Am 01. Februar 2022 von 16.00 bis 19.00 Uhr
  • Eurospar Grein (Impfbus)
    Am 19. Februar 2022 von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 16.30 Uhr
  • Impf-Bus des Landes OÖ
    Linz: Montag bis Samstag von 09.00 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr

Eine detaillierte Liste wo Impfungen ohne Anmeldung im Bezirk Perg möglich sind finden Sie hier.

 

Kinderimpfungen:

  • Ehemaliger Stadtspar Grein und ARENA Bad Zell
    Am 30. Jänner 2022
    Am 06. Februar 2022
    Am 13. Februar 2022
    Am 20. Februar 2022

Kinderimpfungen sind auch bei Hausärzten möglich. Neben den öffentlichen Kinderimpfstraßen und den Schulimpfaktionen sind auch bei den niedergelassenen Ärzten Impfungen für Kinder möglich. Eltern und Erziehungsberechtigte werden gebeten, dazu direkt mit ihrem Hausarzt Kontakt aufzunehmen.


Die Teststraße Perg (Fadingerstraße 1) wird wieder von der Firma WEMS bestrieben. Es werden wie bisher PCR-Gurgeltests und Antigen-Tests angeboten.

Eine Testabnahme erfolgt AUSSCHLIEßLICH GEGEN ANMELDUNG unter www.oesterreich-testet.at. Ohne Anmeldung wird KEIN PCR- oder Antigen-Test durchgeführt!

Alle Infos zu den kostenlosen Schnelltests finden Sie hier.

Es gibt in ausgewählten SPAR-Märkten Gurgeltests abzuholen. Die Tests erfolgen im eigenen Wohnzimmer und können nach erfolgter Registrierung auf ooe-gurgelt.at in den Märkten wieder abgegeben werden. Die Ausgabe ist kontingentiert, neuerliche Test können erst nach 48 Stunden abgegeben werden. Für positiv getestete Personen ist es 21 Tage nicht möglich einen Test zu machen.

PCR-Gurgeltests für zu Hause
Die PCR-Gurgeltests für Zuhause entsprechen dem höchsten Teststandard und das negative Ergebnis wird direkt in die App „Grüner Pass“ übernommen bzw. gilt als 3G/2,5G-Nachweis. Die Gurgel-Sets können in den ausgewählten Ausgabestellen abgeholt werden, zu Hause wird dann nach vorherige Registrierung auf ooe-gurgelt.at  gegurgelt und schließlich in einer der Sammelboxen bei den Abgabestellen eingeworfen. Das Ergebnis wird per SMS oder E-Mail übermittelt.

Alle Informationen zum Ablauf der PCR-Gurgeltests finden Sie auf ooe-gurgelt.at.


Alle Infos zu Covid-19 finden Sie hier.
10 Gründe für die Covid-19-Schutzimpfung
Online-Workshops_fuer_Eltern
Faktencheck zu Corona-Fake-News
Das Wichtigste auf einen Blick für Jugendliche & junge Erwachsene