HUI STATT PFUI – Flurreinigung 2023

Mit Abstand das Beste für unsere Umwelt!

Teilnahme und Infos auf  www.huistattpfui.at

Das persönliche Engagement jedes Einzelnen ist von großem Wert. Als Familie, in Kleingruppen, als gesamte Schule, Kindergarten, Verein oder Gemeinde. Auch Lauf- oder Gassigeh-Runden bieten sich zum Müllsammeln an. Einfach Müllsack mitnehmen -und los geht’s!

Versicherungsschutz inkludiert!
Wer eine Haftpflicht- und Unfallversicherung für seine Veranstaltung will, kann sich mittels Anmeldeformular im Vorfeld seiner Veranstaltung an den Hui statt Pfui-Aktionen anmelden. Dies ist online unter www.huistattpfui.at oder mittels beigefügtem Formular möglich.

Die Formulare auf der Webseite werden spätestens Anfang Februar freigeschalten.

Der Bezirksabfallverband wird bei der Aktion „HUI STATT PFUI“ wieder folgende Aufgaben übernehmen:

  • Bereitstellung von Plakaten, Sammelsäcken und Handschuhen im Rahmen der Verfügbarkeit
  • Übernahme Abfälle am z.B. Gemeindebauhof / ASZ / xxx, Finanzierung des weiteren Transportes und Weiterleitung zur fachgerechten Behandlung.

Die Gemeinden oder Vereine und Kleingruppen müssen die Organisation vor Ort (Information der Vereine, Schulen etc., Festlegung und Zuteilung der Sammelgebiete) sowie den Transport der gesammelten Abfälle zu dem vereinbarten Lagerplatz (ASZ, Bauhof usw.) selbst übernehmen.

Seitens des OÖ. Landesabfallverbandes konnten für diese Aktion auch prominente Unterstützer gefunden werden, wie insbesondere die Landesregierung mit den Ressorts Klimaschutz, Umwelt und Wasser.

Anmeldeformular_Flurreinigung_2023
Feedbackformular_Flurreinigung_2023