Regiomobil – CarSharing mit Elektroautos

Gemeinde-Politik_Regiomobil-LogoSeit dem offiziellen Start von Regiomobil im September 2016 ist viel geschehen!
Regiomobil hat eine eigene Website und eine eigene Regiomobil App für Android Smartphones entwickelt und den Kunden zur Verfügung gestellt, um die beiden Regiomobile (2 vollelektrische Renault Zoe mit den Namen ‚Reggy‘ und ‚Der Falke‘) stunden- oder tageweise jederzeit ausleihen zu können.
Regiomobil ist mit der Mission gestartet, eine nachhaltige Alternative zum Besitz eines PKWs mit Verbrennungsmotor zu bieten.
Regiomobil zu nutzen brachte den Kunden Einsparungen gegenüber dem Besitz und Betrieb eines wenig genutzten Zweit- oder Drittfahrzeuges.

Leider entstand nach anfänglich gutem Start und vielen angemeldeten Kunden in diesen 1,5 Jahren keine nachhaltige Nachfrage nach den beiden Regiomobilen. Dadurch war an einen Ausbau des Systems in der ganzen Stadt und im ganzen Bezirk wirtschaftlich gesehen nicht zu denken. Die bezirksweite Expansion hätte so einen Beitrag zum öffentlichen Nahverkehr liefern können, der gerade im Bezirk Perg  durchaus verbesserungswürdig ist.

Als Konsequenz aus der mangelnden Nachfrage stellt Regiomobil seinen Betrieb mit Ende März 2018 ein.

Somit bleibt mir nur noch mich bei Ihnen für das Interesse bei Regiomobil zu bedanken.
Man wird sehen, wie in Zukunft unsere Mobilität in Perg aussehen wird. Ich wünsche mir, dass es eine nachhaltigere Art und Weise der Fortbewegung in Perg geben wird – ohne zugeparkte Innenstadt, Durchzugsverkehr, Lärm und giftige Emissionen!

In diesem Sinne
Viele Grüße
Markus Ungerank

Kontakt:
Regiomobil
Technologiezentrum Perg
Technologiepark 17, 4320 Perg
Tel.: 0664/ 461 29 34
E-Mail: info@regiomobil.at
www.regiomobil.at