Rotes Kreuz sucht SanitätshelferInnen

Das Rote Kreuz des Bezirkes Perg sucht freiwillige SanitätshelferInnen!
Diese bringen PatientInnen mit einem Ambulanztransportwagen (ATW) sicher ins Krankenhaus sowie zu anderen medizinischen Terminen oder von dort wieder nach Hause. Diese Transporte sind keine Notfälle und werden ohne Eile, Blaulicht und Folgetonhorn durchgeführt. Es sind keine Spezialkenntnisse für die Versorgung von medizinischen Notfällen notwendig. Gesucht werden die neuen MitarbeiterInnen an den vier Rotkreuz-Ortsstellen in Grein, Perg, St. Georgen/Gusen und Waldhausen, da dort die dafür vorgesehenen ATW’s stationiert sind.

Alle erforderlichen Einschulungen und Ausbildungen für diese Transportfahrten werden vom Roten Kreuz organisiert und angeboten. Jeder über 18, mit Führerschein B, Bereitschaft zu den Basisausbildungen und Erfüllung der jährlichen Dienstverpflichtung sowie Freude am Umgang mit Menschen, Verlässlichkeit und Teamfähigkeit ist aufgerufen, sich über dieses Aufgabenfeld genauer zu informieren. Der nächste Informationsabend in Ihrer Nähe findet an der Rotkreuz-Ortsstelle Perg am Donnerstag, den 24. September 2020 um 18:30 Uhr statt.

Helfen Sie mit, das Leistungsspektrum des Roten Kreuzes im Bezirk Perg aufrecht zu erhalten und werden Sie als SanitätshelferIn Teil der Rotkreuz-Familie!

Bei Interesse bitten wir um Anmeldung zum Informationsabend bei Patrick Nenning unter perg@o.roteskreuz.at bzw. 07262 54444 50!