Stellungskundmachung 2019

Auf Grund des § 18 Abs. 1 des Wehrgesetzes 2001 (WG 2001), BGBl. I Nr. 146, haben sich alle österreichischen Staatsbürger männlichen Geschlechtes des Geburtsjahrganges 2001 sowie alle älteren wehrpflichtigen Jahrgänge, die bisher der Stellungspflicht noch nicht nachgekommen sind, gemäß dem unten angeführten Plan der Stellung zu unterziehen.


Österreichische Staatsbürger des Geburtsjahrganges 2001 oder eines älteren Geburtsjahrganges, bei denen die Stellungspflicht erst nach dem in dieser Stellungskundmachung festgelegten Stellungstag entsteht, haben am 12.12.2019 zur Stellung zu erscheinen, sofern sie nicht vorher vom Militärkommando persönlich geladen wurden. Für Stellungspflichtige, welche ihren Hauptwohnsitz nicht in Österreich haben, gilt diese Stellungskundmachung nicht. Sie werden gegebenenfalls gesondert zur Stellung aufgefordert.

PERG

30.01.  – Perg
04.02. – Langenstein, St. Georgen an der Gusen
06.02. – Mauthausen, Ried in der Riedmark
07.02. – Katsdorf, Luftenberg an der Donau
11.02. – Dimbach, St. Georgen am Walde, St. Nikola an der Donau, Waldhausen im Strudengau
12-02. – Bad Kreuzen, Grein, Klam, Saxen
13.02. – Naarn im Machlande, Schwertberg
14.02. – Arbing, Baumgartenberg, Mitterkirchen im Machland, Münzbach
18.02. – Allerheiligen im Mühlkreis, Pabneukirchen, Rechberg, St. Thomas am Blasenstein, Windhaag bei Perg

 

Lesen Sie mehr…

Kontakt:
M i l i t ä r k o m m a n d o O b e r ö s t e r r e i c h
Ergänzungsabteilung: 4018 LINZ, Amtsgebäude Garnisonstraße 36
Parteienverkehr: Montag bis Freitag von 0800 bis 1400 Uhr
Telefon: 050201/42-41033 Fax: 050201/42-17410 E-Mail: bundesheer.o@bmlv.gv.at