Nationalratswahl 2017

Nationalratswahl
am 15. Oktober 2017 der Stadtgemeinde Perg

Wahlzeit:       07:00 bis 15:00 Uhr in allen Wahlsprengeln
Wahllokale:   ACHTUNG – NEUE WAHLSPRENGELEINTEILUNG!!!

Wahlberechtigt sind alle Männer und Frauen, die am Stichtag (25. Juli 2017) in der Wählerevidenz einer österreichischen Gemeinde geführt werden, am Tag vor der Wahl das 16. Lebensjahr vollendet haben und vom Wahlrecht zum Nationalrat nicht ausgeschlossen sind.

Neue Wahlsprengeleinteilung
Bitte beachten Sie die „Amtlichen Wahlinformationen“, aus der Sie das für Sie zuständige Wahllokal sowie weitere Details zur Wahl entnehmen können bzw. Informationen zur Beantragung einer Wahlkarte erhalten. Aufgrund der neu erfolgten Wahlsprengeleinteilung, ersuchen wir Sie, diese Wahlinformationen wegen Ihrem zuständigen Wahllokal genau zu lesen.

Wahlsprengel I Stadtgemeinde Perg Hauptplatz 4
Wahlsprengel II Gasthaus Schartmüller Hauptplatz 5
Wahlsprengel III Volksschule Perg Mozartstraße 6
Wahlsprengel IV Gasthaus Froschauer Zeitling 3
Wahlsprengel V Gasthaus Grabenschweiger Pergkirchen 3
Wahlsprengel VI Gasthaus Mitterlehner Naarner Straße 41
Wahlsprengel VII Neue Mittelschule Perg Schulzentrum Waidhoferstraße 2
Wahlsprengel VIII Gasthaus Emhofer Auhof 11
Wahlsprengel IX Lebenshilfe Perg Naarner Straße 53
Wahlsprengel X SENIORium Perg Severinweg 5

Amtlicher Lichtbildausweis
Wir bitten Sie, am Wahltag unbedingt diese Mitteilung sowie einen amtlichen Lichtbildausweis in das Wahllokal mitzunehmen.

Beantragung einer Briefwahlkarte
Für den Fall, dass Sie am Wahltag in Ihrem Wahlsprengel in Perg der Wahl nicht nachkommen können, besteht die Möglichkeit zur Beantragung einer Briefwahlkarte beim Stadtamt Perg.
Die Beantragung kann schriftlich oder per Internet unter www.wahlkartenantrag.at bis Mittwoch, 11.10.2017 oder persönlich bis Freitag, 13.10.2017, 12:00 Uhr, (unbedingt einen Lichtbildausweis mitnehmen!) erfolgen.
Telefonisch ist eine Beantragung leider nicht möglich!

Vollmacht für die Abholung von Wahlkarten für Angehörige
Außerdem weisen wir darauf hin, dass bei der Abholung von Wahlkarten für Angehörige zusätzlich zur unterschriebenen Wahlkartenanforderung eine Vollmacht von jeder Person für die Aushändigung der Wahlkarte vorgelegt werden muss.
Vorlage für die Vollmacht

Weitere Informationen erhalten Sie im Bürgerservice der Stadtgemeinde Perg bei Frau Sabine Lettner unter Tel. 07262/ 522 55-43, sabine.lettner@stadt.perg.at .

Bundespräsidentenwahl 2016

Ergebnis der Wiederholung des 2. Wahlganges der Bundespräsidentenwahl
vom 04. Dezember 2016 der Stadtgemeinde Perg

Sprengel abgegebene Stimmen ungültig gültig Ing. Norbert Hofer Dr. Alexander Van der Bellen
I – Stadtamt Perg 539 17 522 239 283
II – GH Schartmüller 482 27 455 180 275
III – Seniorium Perg 676 26 650 295 355
IV – GH Froschauer 587 26 561 223 338
V – GH Grabenschweiger 565 21 544 282 262
VI – GH Mitterlehner 496 21 475 197 278
VII – NMS Perg Schulzentrum 451 10 441 197 244
VIII – GH Emhofer 390 7 383 178 205
Gesamt 4.186 155 4.031 1.791 2.240
in Prozent 44,43 % 55,57 %

Ergebnis 04.12.2016

Ergebnisse in Prozent

Wahlvergleich

Ergebnis der Bundespräsidentenwahl
vom 22. Mai 2016 der Stadtgemeinde Perg

Sprengel abgegebene Stimmen ungültig gültig Ing. Norbert Hofer Dr. Alexander Van der Bellen
I – Stadtamt Perg 460 21 439 215 224
II – GH Schartmüller 461 21 440 171 269
III – Seniorium Perg 626 30 596 283 313
IV – GH Froschauer 553 41 512 221 291
V – GH Grabenschweiger 535 31 504 281 223
VI – GH Mitterlehner 497 22 475 218 257
VII – NMS Perg Schulzentrum 424 21 403 192 211
VIII – Veranstaltungsraum Kaindl 376 10 366 173 193
Gesamt 3.932 197 3.735 1.754 1.981
in Prozent 46,96 % 53,04 %

Ergebnis 22.05.2016 Stichwahl Bundespräsident

Wahlvergleich

Ergebnis der Bundespräsidentenwahl
vom 24. April 2016 der Stadtgemeinde Perg

Sprengel abgegebene Stimmen ungültig gültig Dr. Irmgard Griss Ing. Norbert Hofer Rudolf Hundstorfer Dr. Andreas Khol Ing. Richard Lugner Dr. Alexander van der Bellen
I – Stadtamt Perg 496 13 483 100 162 44 76 10 91
II – GH Schartmüller 474 15 459 91 142 67 65 5 89
III – Seniorium Perg 624 24 600 122 206 78 86 5 103
IV – GH Froschauer 561 26 535 114 146 67 103 8 97
V – GH Grabenschweiger 513 11 502 95 187 41 84 7 88
VI – GH Mitterlehner 471 10 461 87 154 80 40 9 91
VII – NMS Perg Schulzentrum 400 14 386 62 151 29 51 8 85
VIII – GH Emhofer 342 8 334 72 122 35 39 7 59
Gesamt 3.881 121 3.760 743 1.270 441 544 59 703
in Prozent 19,76 % 33,78 % 11,73 % 14,47 % 1,57 % 18,70 %

Wahlberechtigte: 6.121
Wahlbeteiligung: 63,27 %

Abgegebene Stimmen: 3.881
Gültige Stimmen: 3.760
Ungültige Stimmen: 121

Wahlergebnis

Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2015

Ergebnis der Landtags-, Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2015
vom 27. September 2015 der Stadtgemeinde Perg
LT GemeindeGR GemeindeBGM Gemeinde
Verteilung der Mandate:
Liste Partei Gemeinderat Stadtrat
1 ÖVP 19 5
2 SPÖ 7 2
3 FPÖ 8 2
4 GRÜNE 3 0
Landtagswahlen 2015
Gemeinderatswahlen 2015
Bürgermeisterwahlen 2015
Vorzugsstimmenprotokoll

Landwirtschaftskammerwahl 2015

Ergebnis der Landwirtschaftskammerwahl 2015
vom 25. Jänner 2015 der Stadtgemeinde Perg
OÖ Bauernbund SPÖ-Bauern Unabhängiger Bauernverband OÖ Freiheitliche Bauernschaft OÖ GRÜNE Bäuerinnen & Bauern Gesamt
Stimmen 188 5 31 19 14 257
in Prozent 73,15 1,5 12,06 7,39 5,45 100,00
Wahlberechtigte: 431
Wahlbeteiligung: 61,72 %

EU-Wahl vom 25. Mai 2014

Ergebnis der EU-Wahl 2014
vom 25. Mai 2014 der Stadtgemeinde Perg

Wahlsprengel abgeg.
Stimmen
gültige
Simmen
ungültige
Simmen
I – Stadtamt Perg 310 293 17
II – GH Schartmüller 342 326 16
III – Seniorium Perg 452 434 18
IV – GH Froschauer 401 389 12
V – GH Grabenschweiger 372 340 32
VI – GH Mitterlehner 312 297 15
VII – NMS Perg Schulzentrum 287 269 18
VIII – GH Emhofer 233 231 2
Gesamt 2.709 2.579 130
Wahlsprengel ÖVP SPÖ FPÖ GRÜNE BZÖ NEOS REKOS ANDER EUSTOP
I 116 56 51 38 1 17 2 7 5
II 111 88 49 32 1 28 6 7 4
III 99 145 87 46 4 26 5 6 16
IV 135 94 60 44 0 30 8 11 7
V 119 65 77 33 2 25 3 3 13
VI 64 88 57 41 2 22 4 8 11
VII 69 71 53 46 1 12 2 9 6
VIII 74 65 37 28 0 17 5 0 5
Gesamt 787 672 471 308 11 177 35 51 67
in Prozent 30,52 26,06 18,26 11,94 0,43 6,86 1,36 1,98 2,60

Nationalratswahl 2013

Ergebnis der Nationalratswahl 2013
vom 29. September 2013 der Stadtgemeinde Perg

Wahlsprengel Wahlberechtigte abgegebene
Stimmen
I – GH Lettner – zugleich Gemeindewahlbehörde 801 521
II – GH Schartmüller 687 533
III – Seniorium Perg 1.036 717
IV – GH Froschauer, Zeitling 790 584
V – Pfarrheim Pergkirchen 753 581
VI – GH Mitterlehner 725 530
VII – Neue Mittelschule Perg Schulzentrum 702 462
VIII – GH Emhofer 534 383
Gesamt 6.028 4.311
in Prozent 100,00 71,52
Wahlsprengel SPÖ ÖVP FPÖ BZÖ GRÜNE FRANK NEOS PIRAT KPÖ CPÖ WANDL
I 123 167 110 14 47 20 13 5 5 1 1
II 131 168 98 17 57 20 19 3 2 4 0
III 230 164 164 17 64 28 24 3 1 4 3
IV 165 200 94 17 57 11 17 5 0 4 0
V 121 189 113 23 52 31 17 4 2 11 1
VI 180 113 96 15 58 22 21 6 5 1 0
VII 152 95 96 10 84 13 3 1 1 0 1
VIII 106 105 72 14 35 8 24 4 1 1 0
Gesamt 1.208 1.201 843 127 454 153 138 31 17 26 6
in Prozent 28,73 28,57 20,05 3,02 10,80 3,64 3,28 0,74 0,40 0,62 0,14

Vergleich zur Nationalratswahl 2008
in Prozent

abgegebene Stimme in % SPÖ ÖVP FPÖ BZÖ GRÜNE FRANK NEOS PIRAT KPÖ CPÖ WANDL
Wahl 2008 33,61 27,57 17,71 8,41 9,05 0,48
Differenz zur Wahl 2013 -4,88 +1,00 +2,34 -5,39 +1,75 -0,08

Bundespräsidentenwahl 2010

Ergebnis der Bundespräsidentenwahl
vom 25. April 2010 der Stadtgemeinde Perg

Sprengel abgegebene Stimme ungültig gültig Dr. Heinz Fischer Dr. Rudolf Gehring Barbara Rosenkranz
I – GH Lettner 442 48 394 314 16 64
II – GH Schartmüller 449 33 416 328 25 63
III – VS Perg 481 25 456 366 23 67
IV – GH Froschauer 500 37 463 394 24 45
V – GH Grabenschweiger 434 39 395 301 26 68
VI – GH Mitterlehner 440 17 423 349 21 53
VII – HS 2 391 15 376 329 12 35
VIII – GH Emhofer 294 16 278 229 13 36
Gesamt 3.431 230 3.201 2.610 160 431
in Prozent 81,54 %
5 %
13,46 %

Wahlberechtigte: 5.868
Wahlbeteiligung: 58,11 %

Wahlkarten: 21
Wahlbeteiligung mit Wahlkarten: 58,47 %

Bürgermeisterwahl 2009

Ergebnis der Bürgermeisterwahl
vom 27. September 2009 der Stadtgemeinde Perg

Wahlsprengel abgegebene Stimmen ungültig gültig Anton Froschauer (ÖVP) Gerhard Krückl (SPÖ)
I 688 26 662 476 186
II 606 21 585 386 199
III 660 14 646 426 220
IV 666 22 644 39 245
V 597 27 570 443 127
VI 602 27 575 320 255
VII 560 26 534 323 211
VIII 435 8 427 287 140
Gesamt 4.814 171 4.643 3.060 1.583
in Prozent 81,14 3,55 96,45 65,91 34,09

Wahlberechtigte: 5.933
Wahlbeteiligung: 81,14%

Gemeinderatswahl 2009

Ergebnis der Gemeinderatswahl
vom 27. September 2009 der Stadtgemeinde Perg

ÖVP SPÖ FPÖ Gesamt
Stimmen 2.581 1.553 530 4.664
in Prozent 55,34 33,30 11,36 100,00

Vergleich zur Gemeinderatswahl 2003

ÖVP SPÖ FPÖ Gesamt
Stimmen 2.033 1.690 272 3.995
in Prozent 50,89 42,30 6,81 100,00

Ergebnis nach Mandaten

ÖVP SPÖ FPÖ Gesamt
Mandate 18 10 3 31

Landtagswahl 2009

Ergebnis der Landtagswahl
vom 27. September 2009 der Stadtgemeinde Perg

Wahlberechtigte: 5.794
Wahlbeteiligung: 82,72 %

ÖVP SPÖ GRÜNE FPÖ BZÖ DC-OÖ KPÖ
Stimmen 2.321 1.235 403 629 116 19 16
in Prozent 48,98 26,06 8,50 13,27 2,45 0,40 0,34

EU-Wahl 2009

Ergebnis der EU-Wahl
vom 07. Juni 2009 der Stadtgemeinde Perg

Wahlsprengel abgegebene Stimmen ungültig gültig SPÖ ÖVP MARTIN GRÜNE FPÖ KPÖ JuLis BZÖ
I 466 11 455 126 183 50 27 58 1 1 9
II 427 13 414 117 134 74 16 41 0 4 28
III 419 13 406 107 120 69 26 59 6 1 18
IV 437 8 429 105 177 58 26 45 2 3 13
V 362 22 340 48 130 70 17 52 1 1 21
VI 367 9 358 132 86 60 30 33 2 2 13
VII 350 8 342 92 81 56 47 52 0 1 13
VIII 272 10 262 55 106 40 27 20 0 3 11
Gesamt 3.100 94 3.006 782 1.017 477 216 360 12 16 126