Zusammenhalten in Zeiten von Corona

#pergdiestadtmitherz

UPDATE_23.03.2020

In äußerst herausfordernden Zeiten zeigt sich, wie stark der Zusammenhalt in einer Gesellschaft ist. Die dramatischen Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Corona-Virus fordert von uns allen, unser Leben grundlegend zu ändern. Inzwischen wurde in ganz Österreich und auch in der Stadt Perg das Leben auf Notbetrieb heruntergefahren. Geschäfte haben geschlossen, wenn sie nicht zur Grundversorgung beitragen. Die Gastronomiebetriebe haben geschlossen. Alle Bürgerinnen und Bürger sollen nur mehr aus dem Haus, um ihrer Arbeit nachzugehen oder um Lebensmitteleinkäufe oder Apothekengänge zu erledigen.

Bitte halten Sie sich an die Vorgaben der Bundesregierung und nehmen Sie die Situation ernst!

Die Stadt Perg möchte ihren Bürgerinnen und Bürgern  hier möglichst viele Informationen für das sehr eingeschränkte tägliche Leben in dieser außergewöhnlichen Zeit zur Verfügung stellen. Daher haben wir zu  verschiedenen Themenbereichen Antworten auf wichtige Fragen zusammengestellt.

Sollten Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden, können  Sie sich telefonisch an das Bürgerservice der Stadt Perg wenden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtgemeinde Perg werden Ihnen gerne weiterhelfen oder gegebenenfalls die von Ihnen benötigte Information einholen!

Wir bitten auf diesem Weg auch alle Betriebe, uns über die geänderten Angebote ihrer Dienstleistungen zu informieren, damit wir die Perger Bevölkerung auf dem Laufenden halten können! Alle Infos bitte bei der Gemeinde bekanntgeben!!!

Amtstafel & Neuigkeiten

Hier erhalten Sie neueste Informationen, Ankündigungen, etc.

Lesen Sie mehr…

Fragen und Antworten

Grundversorgung/Lebensmittel/Gastronomie/Betriebe und Lieferdienste:

Alle Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Trafiken und Tankstellen haben zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Bitte schränken Sie Ihre Versorgungswege aber auf die dringendsten ein.

Auf www.visitperg.at finden Sie geöffnete Betriebe und Lieferdienste, die in dieser Zeit für Sie da sind.
#kaufinperg

Wieso muss ich Mund-Nasen-Schutz tragen?
Wir sind uns bewusst, dass das Tragen von Mund-Nasen-Schutz oder Masken für unsere Kultur etwas Fremdes ist und es eine große Umstellung bedeutet. Es ist aber notwendig, dass wir diesen Schritt setzen, um die weitere Ausbreitung noch stärker zu reduzieren.

Es wäre ein Irrtum zu glauben, dass dies einen selbst schützt. Der Gebrauch garantiert aber eine Einschränkung einer Übertragung durch die Luft. Das Tragen des Mund-Nasen-Schutzes kann andere Menschen schützen und die Übertragung durch die Luft reduzieren.

In erster Linie ist der Mund-Nasen-Schutz während des Einkaufs zu tragen, kann jedoch nach Verlassen des Supermarktes mitgenommen werden. Sollten Sie nicht vorhaben, im Supermarkt einzukaufen kann Ihnen vom Supermarkt auch kein Mund-Nasen-Schutz ausgehändigt werden.

Das wichtigste ist jedoch weiterhin, soziale Kontakte und auch Einkäufe auf das Notwendigste zu reduzieren, genügend Abstand zu halten und sich regelmäßig die Hände zu waschen. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist eine zusätzliche Maßnahme und ersetzt weder Abstand halten noch die Einhaltung andere Maßnahmen.
Lesen Sie mehr…

Bauernmarkt Aisthofen

Samstag von 07.30 – 11:00 Uhr
„Eingeschränkter Marktbetrieb“
Aktuelle Informationen auf www.bauernmarkt-aisthofen.at und Facebook

Supermarkt:

Strasser Markt

Bahnhofstraße 16
07262 525782
Produkte: Lebensmittel – Zustelldienst,

Mo – Fr: 07:15 – 18:30 Uhr, Sa: 07:15 – 17:00 Uhr
https://www.strasser-markt.at/

Bäckereien/Konditoreien:

Bäckerei Frauendorfer

Linzerstraße 6
07262 52294
Zustelldienst
https://www.frauendorfer.cc

Bäckerei Pani

Herrenstraße 7
07262/525340
http://www.pani.baecker.at

Bäckerei Kern

Dr.Schober-Straße 9
07262/52515
http://www.kern-baecker.at/

Bäckerei Winkler – Perg

Herrenstraße 17
07262 52921
https://www.winkler-brot.at/filialen/

Bäckerei Winkler – FMZ Perg

Naarnerstraße 77e
07262 53197

Danecker: Bäckerei – Konditorei 

Naarner Str. 83
07262 20511

Konditorei Stöger: Konditorei

Naarner Straße 37
07262 523 93
geöffnet am Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr

Fleischereien:

Fleischerei Amstler

Herrenstraße 13
07262 52319
24h Automatenservice
https://www.amstler-perg.at/

Greisinger Ab-Werk Direktverkauf

Naarner Str. 83
07262 20515
Fleischprodukte, regionale Lebensmittel
24h Automatenservice

Fleischerei Pilshofer – GESCHLOSSEN (seit 31.03.2020)

Verkauf Perg
4320 Perg
Hauptplatz 2

Direktvermarkter der heimischen Bauern:

Bauernhof Holzer

Weinzierl 4
0664 / 23 15 296
Produkte: Eier, Teigwaren,
24h Selbstbedienungsladen
https://www.bauernhof-holzer.at

Biohof Fellner (Holzmann Christoph)

Lanzenberg 18
07262 574 23
Produkte: Milch, Milchprodukte
Selbstbedienungskühlschrank, tägl. 6:30 – 19:30

Bio-Bauernhof Familie Holzer

Thurnhof 6
0664 2048039
Produkte: Fleisch, Fleischprodukte

Prückler Johann und Karin, (Scherer)

Bergstraße 9
07262/54061
Produkte: Eier
Selbstabholung 06:00 – 20:00

Leitner Christian

Lehenbrunn 6
07262 58316
Produkte: Eier, Honig

Dirneder Mühle GmbH & Co KG

Hafnerplatz 1
07262 52577
Produkte: Mehl, Mehlprodukte
Geöffnet: ab Mo, 23. März 2020 täglich von 8 bis 12 Uhr
http://www.dirnedermuehle.at

Apotheken

Per Mail oder Fax können Rezepte bei den Apotheken einlangen
Für die Ausstellung von Rezepten genügt ab sofort ein Anruf beim Arzt und dieser übermittelt
es per E-Mail oder Fax an die vom Patienten gewählte Apotheke.

ÖFFNUNGSZEITEN

Herrenstraße 10
Mo-Fr: 08:00 – 12:00 und 14:00 – 18:00 Uhr
Sa: 08:00 – 12:30 Uhr

Naarner Straße 77, 4320 Perg
Mo-Fr: 08:00 – 18:00 Uhr
Sa: 08:00-12:00 Uhr

Die Stadt Perg hat bei den Zustellungen auch Unterstützung zugesagt, sollte es zu Engpässen kommen.
Bitte melden unter 07262 / 522 55-0

Lieferservice-Regional – Diese Firmen haben uns darüber informiert, dass Sie trotz Geschäftssperre Ihren Lieferservice anbieten.

Einkaufsdienste bieten an:

  • JVP Perg – Hr. Pischinger Fabian – 0676 312 42 83 bzw. Fr. Lioba Pötscher – 0650 44 22 367
  • SP Perg  –  Fr. Karr-Sajtarevic – 0677 629 44 892
  • FP Perg –   Hr. Vbgm. Köstinger – 0676 814 28 09 78

Melden Sie sich bitte unter:

Stadtamt Perg

Hauptplatz 4, 4320 Perg
Tel.Nr.: +43 7262/ 522 55-0

Fax.Nr.: +43 7262/ 522 55-85

E-Mail: stadtamt@stadt.perg.at

Müll/Entsorgung:

(Update vom 26.03.2020)
Die für die Hygiene wichtige Bioabfall- und Restabfallabfuhr bleibt nach wie vor aufrecht und hat weiterhin oberste Priorität. Die Entleerung der Container für die Glas- und Metallverpackungen an den öffentlichen Standplätzen erfolgt ebenfalls planmäßig. Auch die Hausabholungen des gelben Sackes sowie des Altpapiers bleiben aufrecht und laufen derzeit ohne Einschränkungen.

Der Bezirksabfallverband Perg hat zudem seit 15. März bereits mehrere Maßnahmen gesetzt, dass es zu einer möglichst reibungslosen Abfuhr der Abfälle kommt. So wurden zusätzliche Behälter für die Altstoffsammlung in verschieden Gemeinden aufgestellt, Zwischenreinigungen der Standplätze veranlasst und temporäre Standplätze für Weiß- und Buntglas sowie Metallverpackungen in Absprache mit den Gemeinden installiert.


In der Anlage dürfen wir Ihnen auch ein Schreiben des Amtes der OÖ. Landesregierung, Direktion Umwelt und Wasserwirtschaft weiterleiten, in dem erläutert wird, dass sich aus der Verordnung über vorläufige Maßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID19 (BGBl. II Nr. 96/2020 idjgF – COVID19-Verordnung) ergibt, dass unter anderem Abfallentsorgungsbetriebe sowie der Agrarhandel und der Gartenbaubetrieb vom Betretungsverbot nach § 1 der Verordnung ausgenommen sind.

Wir werden weiterhin die Entwicklung beobachten und analysieren und spätestens am Montag , den 30. März 2020 weitere Informationen übermitteln.
Bei Fragen, Problemen oder für weitere Details stehen wir unter 07262 / 53 134 oder 0664/4609441 zur Verfügung.
Wir bitten Sie um Verständnis!


Hier finden Sie Tipps um die Abfallwirtschaft nicht unnötig zu belasten.

  • Corona_Abfaelle_Infoblatt  – Entsorgung von Abfällen aus Haushalten, in denen Personen am Coronavirus erkrankt sind oder der Verdacht besteht (Quarantäne)

Den aktuellen Müllkalender finden Sie auf unserer Homepage: www.perg.at/umwelt/abfallentsorgung

Bezüglich Öffnung der Altstoffsammelzentren im Bezirk möchte der Bezirksabfallverband mitteilen, dass durch die weiterhin verschärften Ausgangsbeschränkungen im Westen des Bezirks die Altstoffsammelzentren diese Woche geschlossen bleiben. Sie erarbeiten derzeit ein Konzept für einen eingeschränkten ASZ-Notbetrieb auf Basis eines Ticketsystems, mit welchem die ASZ ab nächster Woche wieder geöffnet werden können.

Dieser NOTBETRIEB ist nur für dringende Entsorgungen welche unbedingt notwendig und nicht aufschiebbar sind vorgesehen!

Die Einfahrt in die ASZ ist NUR MIT TERMIN möglich.

Die Termine für alle ASZ werden ab Donnerstag, 2. April 2020 08:00 Uhr vom Bezirksabfallverband Perg unter der Telefonnummer 07262/ 531 34 vergeben.

Unter dieser Nummer gibt es auch weiteren Informationen (Welche ASZ haben wann geöffnet und was darf abgegeben werden).

Grundsätzlich gilt:

  • Im Betrieb muss gewährleisten werden , dass der Mindestabstände eingehalten wird.
  • Die Abgabe in den ASZ ist bis auf weiteres auf den „notwendigen Entsorgungsbedarfes des täglichen Lebens“ (Grundbedürfnis) beschränkt.
  • Soweit als möglich müssen die Zwischenlagerkapazitäten zu Hause genutzt werden.
  • Die Anlieferung von Altstoffen, Verpackungen, Elektroaltgeräten, Problemstoffen und sonstigen Abfällen  muss vorsortiert erfolgen um das zügige Verlassen der ASZ sicherstellen zu können.
  • Die Entrümpelung von Kellern, Dachböden, usw. ist in der aktuellen Situation nicht möglich!

Nähere Details finden Sie im Flyer.

Bei Fragen, Problemen oder für weitere Details stehen wir unter 07262 / 53 134 oder 0664/4609441 zur Verfügung.

Umweltfreundliche Grüße aus Perg
Wolfgang Bartel, BAV Perg

Die Kompostieranlage ist vorerst geschlossen und wird frühestens am 3. April 2020 wieder geöffnet.

Bei Kompostierungsanlagen handelt es sich um Abfallentsorgungsbetriebe im Sinne § 2 Abs. 1 Z 20 COVID19-Verordnung. Sie sind jedenfalls zur Aufrechterhaltung der Entsorgung und Verwertung von biogenen Abfällen erforderlich. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Schreiben.

Wir werden weiterhin die Entwicklung beobachten und analysieren und weitere Informationen übermitteln.

An folgenden öffentlichen Standplätzen erfolgt die Entleerung der Container für die Glas- und Metallverpackungen ebenfalls planmäßig:

  • Aisthofen, Pissenberger, Perg
  • Bahnhof – PP, Perg
  • Dirnbergerstr. 30, WSG, Perg – kein Metallverpackungscontainer
  • Fuchsenweg, Wohnbau zw. 6 u. 8, Perg
  • Heustr., Heimstättebauten, Perg
  • Karl-Mayr-Str., Wohnbau, Perg
  • Lanzenberg, Kapelle, Perg
  • LAWOG (Kling), Trafo, Perg
  • Linzer Str. 22 (HS) Glas Perg – kein Metallverpackungscontainer
  • Machlandstr., Schubertstr., Perg
  • Machlandstraße 45 Bauhof, Perg
  • Mitterberg, Wartehäuschen, Perg
  • Pergkirchen, Altstoffplatz, Perg
  • Roseggerstr., Heimstättebauten, Perg
  • Severinweg 10, Betreuter Wohnbau PP, Perg – keine Glascontainer
  • Severinweg 5, Seniorenheim, Perg
  • Stelzhammerstr., (Böhm), Perg – kein Metallverpackungscontainer
  • Unterfeld 1 – 7, Wohnanlage, Perg
  • Weinzierl, Dorfplatz, Perg

Kinder und Jugendliche:

Unsere Kindergärten und Krabbelstuben bieten für all jene, die ihre Kinder jetzt nicht selbst betreuen können, eine Möglichkeit der Betreuung an. Vor allem soll dadurch verhindert werden, dass Eltern ihre Kinder von den Großeltern, die größtenteils zur Risikogruppe gehören, betreuen lassen.

Teilweise werden von Mitbürgerinnen und Mitbürgern gut gemeinte Angebote gemacht, weil sie bei der Kinderbetreuung auszuhelfen wollen. Wir bitten Sie, die Angebote der Bildungs- und Kinderbetreuungseinrichtungen in Anspruch zu nehmen, auch wenn Sie nur genutzt werden sollen, wenn es wirklich gar keine andere Möglichkeit gibt. Für diese Fälle wird das Betreuungsangebot auch aufrecht erhalten.


Die Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen gemäß dem Oö. Kinderbildungs- und- betreuungsgesetz (Oö. KBBG) bleiben bis zum 3. April 2020 bei entsprechendem Bedarf geöffnet.
Das Betreuungsangebot ist auf jene Kinder einzuschränken, deren Eltern beruflich unabkömmlich sind bzw. die keine Möglichkeit einer Betreuung zu Hause haben. Die Betreuung dieser Kinder ist sicherzustellen.
Zu diesen Personengruppen zählen jedenfalls:

  • Ärztinnen und Ärzte sowie weiteres med. Personal
  • Pflegepersonal
  • Personal von Blaulichtorganisationen
  • Mitglieder von Einsatz- und Krisenstäben
  • Personen, die in der Versorgung tätig sind: Angestellte von Apotheken, Supermärkten und öffentl. Verkehrsbetrieben
  • Alleinerzieherinnen und Alleinerzieher

Alle Schülerinnen und Schüler wurden von ihren Pädagoginnen und Pädagogen über die Möglichkeiten des Lernens in dieser unterrichtsfreien Zeit informiert. Sollten Sie dennoch Fragen haben, können Sie sich täglich am Vormittag an die Schule Ihres Kindes/Ihrer Kinder wenden und dort nochmals nachfragen.

Teilweise wurden auf den Websites der Schulen wichtige Infos und auch Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. Hier die wichtigsten Links:

BORG Perg
www.borg-perg.ac.at

HAS/HAK Perg
www.hak-perg.at

HLW Perg
www.hlw-perg.at

HTL Perg
www.htl-perg.ac.at

NMS Perg Stadtzentrum/Schulzentrum
www.mittelschule-perg.at

Volkschule Perg
www.vsperg.at/

Volkschule Pergkirchen
www.vs-pergkirchen.perg.at

Darüber hinaus bietet der ORF ab 18. März ein Schul-Fernsehprogramm am Vormittag an:
Mehr darüber:

tv.orf.at

Die zwei Perger Streetworker, Martina Steinecker und Bernhard Reixenartner, sind auch in Zeiten der Corona Krise für die Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus dem Bezirk Perg im Einsatz.

Aufgrund der Ausgangsbeschränkungen findet das Kontakt- und Beziehungsangebot online über Soziale Medien wie Instagram, Facebook, Snapchat und WhatsApp statt. Unterstützende Telefonate werden gerade viele getätigt. Einerseits um mit den Jugendlichen selbst zu sprechen, andererseits um Lösungen für ihre derzeitigen Problemlagen mit Behörden und Vernetzungspartnern zu ermöglichen. Das Angebot bleibt für Jugendliche zwischen 12 und 25 Jahren in dieser Form in den nächsten Wochen aufrecht. Einfach melden unter 0664/2319602 oder über die Kanäle von Streetwork Perg auf den Sozialen Medien anfragen.

Öffentlicher Verkehr:

Der Betrieb des PERGshuttle wird ab Dienstag, 17. März 2020, vorübergehend eingestellt. Wir bitten Sie um Verständnis!

Infos zu den Verbindungen des OÖVV finden Sie unter: www.ooevv.at

Grundregel: Ein Meter Abstand

Behörden:

MELDEAMT:

  • Anträge auf Wohnbeihilfe werden per E-Mail bestätigt.
    Ausgefüllten Antrag bitte an stadtamt@stadt.perg.at mailen. Die bestätigten Anträge werden retour gemailt.
  • Wohnsitz An- und Abmeldungen:
    Bitte mit dem Bürgerservice telefonisch Kontakt aufnehmen:
    07262/ 522 55-0

Bestattung Knoll und Kragl sind 24 h für Sie telefonisch erreichbar und bemüht, einen würdigen Abschied in dieser schweren Zeit zu ermöglichen.
Im Bestattungsfall wird über die zu treffenden Sicherheitsmaßnahmen informiert.
Vorinformationen finden Sie hier: https://www.bestattung-knoll.at/aktuelles/corona-5
Bestattung Knoll Ferdinand – Perg: 07262/ 54500
Bestattung Josef Kragl – Pergkirchen: 0664/ 514 31 35

Schnelle und kostenlose Information bei Katastrophen, Notsituationen und besonderen Ereignissen von PERG – Die Registrierung ist für Bürgerinnen und Bürger kostenlos! ZIVILSCHUTZ-SMS Nutzen

Der Parteienverkehr wurde eingestellt. Bitte melden Sie sich bei Fragen telefonisch.

Bezirkshauptmannschaft Perg: Tel. 07262/551-0 oder per E-Mail: bh-pe.post@ooe.gv.at

Bürgerservice der Stadtgemeinde Perg: Tel. 07262/52255-0 oder per E-Mail: stadtamt@stadt.perg.at

Wirtschaftskammer Perg: Tel: 05 90909-5555 Fr. Dahedl; Hr. Rummerstorfer (0664 82 61 700),
KR Wimmer (0676 320 32 42), E-Mail: perg@wkooe.at; Web: wko.at/coronavirus

Elektrizitätswerk Perg GmbH: 07262/52332-0 oder perg E-Mail: ewerk@ewerk-perg.at
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind natürlich bei Störungen rund um die Uhr erreichbar.

Nachbarschaftshilfe:

Gerade für Risikogruppen ist es sehr wertvoll, wenn ihre Mitmenschen Besorgungen übernehmen können, weil sie selbst das Haus nicht mehr verlassen sollten.  Wir bitten Sie aber allenfalls, die empfohlenen Vorsichtsmaßnahmen zum Schutz Ihrer  Mitbürgerinnen und Mitbürger und auch für Sie selbst einzuhalten!

Einkaufsdienste bieten :

  • JVP Perg – Pischinger Fabian 0676 312 42 83 bzw. Lioba Pötscher 0650 44 22 367
  • SP Perg    – Bianca Karr-Sajtarevic 0677 629 44 892
  • FP Perg – Vbgm. Köstinger 0676 814 28 09 78

Informationen zur aktuellen Lage:

Derzeit kursieren vor allem in Sozialen Medien viele „Fake News“. Bitte lassen Sie sich nicht verunsichern und informieren Sie sich über seriöse Quellen!

  • Allgemeine Fragen zu Übertragung, Symptomen und Vorbeugung: 0800 555 621 (rund um die Uhr)
  • Bei Verdacht auf Erkrankung und NUR, wenn Sie konkrete Symptome wie Fieber, Husten und Atembeschwerden
    haben: 1450 (rund um die Uhr)
  • Rechtliche Fragen zu bereits gebuchten Reisen: 0800 201 211 (täglich von 9 bis 15 Uhr)
  • Arbeitsrechtliche Fragen von Arbeitnehmern: 0800 22 12 00 80 (Montag bis Freitag 9 bis 19 Uhr)
  • Arbeitsrechtliche Fragen von Unternehmen: 059 0900 4352 (Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr)
  • Pflegehotline (Altenpflege): 051 775 775
  • Hotline Bildungsdirektion Oö: 0732 7071 4131
  • Gewaltschutzzentrum Oö: 0732 60 77 60
  • Frauenhaus Linz: 0732 60 67 00
  • Frauenberatung Perg: 07262 54484
  • Oö. Krisenhilfe: 0732 21 77
  • Das Coronavirus den Kindern einfach erklären

Haustiere:

Natürlich können Sie weiterhin mit ihrem Haustier Gassi gehen. Die Hundefreilauffläche steht aber nicht mehr zur Verfügung, um die sozialen Kontakte von Hundehaltern zu vermeiden.

Freizeit/Bewegung:

Alle Perger Kultur- und Sportvereine haben ihre Aktivitäten eingestellt. Die Vitalwelt Perg und die Stadtbibliothek sind derzeit geschlossen. Auch alle Spielplätze dürfen nicht mehr besucht werden. Wir bitten Sie, alle Treffen mit Freunden und Bekannten ebenfalls zu unterlassen und sich an die Vorgaben der Bundesregierung zu halten!

Ja, das kann man machen, um frische Luft zu tanken, aber alleine oder nur mit den Menschen, mit denen Sie auch zusammenleben. Wenn Sie andere Menschen treffen, sind alle Empfehlungen und Vorsichtsmaßnahmen einzuhalten – also Abstand halten! Natürlich können Sie sich im eigenen Garten jederzeit frei bewegen!

Mehrsprachige Informationen:

Aktuelle Infos zum Corona-Virus COVID-19 für Personen mit nichtdeutscher Sprache
finden Sie hier:
https://www.integrationsstelle-ooe.at/8341_DEU_HTML.htm

Amtstafel & Neuigkeiten

Hier erhalten Sie neueste Informationen, Ankündigungen, etc.

Lesen Sie mehr…

Perger Gemeindezeitung

Hier können Sie die aktuellen Gemeindezeitungen ansehen und downloaden.

Lesen Sie mehr…

Veranstaltungskalender

Die geplanten Veranstaltung in Perg finden Sie hier.

Lesen Sie mehr…

Veranstaltungs-Newsletter

Sie möchten stets über aktuelle Veranstaltungen in Perg informiert sein? Dann sind Sie hier richtig.

Lesen Sie mehr…

Jubiläumsjahr 2019
„50 Jahre Stadt Perg“

Vor 50 Jahren feierte Perg seine Stadterhebung. Mit einzigartigen Momenten und Veranstaltungen war 2019 ein besonderes Jahr für die Stadt Perg und dessen Bevölkerung.
Kurzfilm von jlfilm.at

Stadtmarketing Perg

Tourismus-Informationsbüro und Gutschein-Verkaufsstelle: 4320 Perg, Dr.-Schober-Straße 10  E-Mail

weiter zur Homepage…

Perger Unternehmen

Betrieb eintragen E-Mail

zu dem Firmenverzeichnis

Alle Neuigkeiten, Fotos, Videos über Feste

und Veranstaltungen in Perg finden Sie unter der Homepage „Gemeindejournal“.

Lesen Sie mehr…

Kontakt und Amtsstunden

Stadtamt Perg und Bauhof Perg bis auf Weiteres geschlossen
Auch am Stadtamt Perg werden Maßnahmen zur Eindämmung des COVID 19 bzw. zum Schutz unserer eigenen Mitarbeiter/innen gesetzt.
Daher ist die Kontaktaufnahme am STADTAMT PERG und BAUHOF Perg ab 16. März 2020 NUR mehr telefonisch (07262 522 55-0)
bzw. per E-Mail möglich.
Auf diesem Wege sind während der regulären Parteienverkehrszeiten alle Abteilungen erreichbar .
Die nötige Info zu unserem Abteilungen (Mailadressen, Durchwahl usw.) entnehmen Sie bitte der Homepage – www.perg.at.

Natürlich stehen Ihnen zur Kontaktaufnahme oder zur Information weiterhin alle sozialen Medien (Facebook, Homepage usw.) zur Verfügung.

Stadtamt Perg

Hauptplatz 4, 4320 Perg
Tel.Nr.: +43 7262/ 522 55-0

Fax.Nr.: +43 7262/ 522 55-85

E-Mail: stadtamt@stadt.perg.at

Amtsstunden & telefonisch erreichbar:

Montag und Dienstag
07:00-12:00 Uhr und 13:00-17:30 Uhr

Mittwoch
07:00-12:30 Uhr

Donnerstag
07:00-12:00 Uhr und 13:00-18:00 Uhr

Freitag
07:00-12:30 Uhr

Parteienverkehr:

Montag und Dienstag
07:00-12:00 Uhr und 16:00-17:30 Uhr

Mittwoch
07:00-12:30 Uhr

Donnerstag
07:00-12:00 Uhr und 16:00-18:00 Uhr

Freitag
07:00-12:30 Uhr

Bauhof Perg

Machlandstraße 45, 4320 Perg
Tel.Nr.: +43 7262/ 522 55-51
Fax: +43 7262/ 522 55-59
E-Mail: bauhof@perg.at

Amtszeiten:

Montag
07:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr

Dienstag, Mittwoch und Donnerstag
07:00-12:00 und 13:00-17:00 Uhr

Freitag
07:00-12:00 Uhr

X
X