PERGliest 2019

Mit neuen Büchern, kreativen Ideen und Veranstaltungen für Groß und Klein startet der Arbeitskreis PERGliest schwungvoll in das Lesejahr 2019.
Das neue Jahresprogramm hält eine reiche Vielfalt an Veranstaltungen bereit.

Am 23. Jänner 2019 packt Niki Glattauer aus, was sich in Österreichs Klassenzimmer wirklich abspielt. Früher als Journalist bei mehreren Tageszeitungen ist Niki Glattauer nun Buchautor und stellt sein neuestes Werk „Best of Schule“ vor. Als Vater zweier Schulkinder, Sonderschul- und NMS-Lehrer in Wien ist er bestens mit dem Schulalltag vertraut.

Wenn in Perg gemordet wird, handelt es sich natürlich um Morde auf literarische Art und Weise, denn auch in diesem Jahr findet am 03. Mai 2019 die 4. Perger Kriminacht statt. Dieses Mal wird in einer Gärtnerei die Möglichkeit geboten, gleich drei verschiedene Spannungsmeister (Herbert Dutzler, Harald Hohensinner, Edith Kneifl) näher kennen zu lernen.

Auf berührende, ernste aber auch humorvolle Art erzählen Helmut Küblböck und Ulrich Volmer von ihrem Leben und ihrem Überleben, ihren Träumen und ihrer Sehnsucht nach Zugehörigkeit. Außergewöhnliche Biografien von Menschen, die meist dem Rand der Gesellschaft zugeordnet werden, sind am 15. Mai 2019 zu hören.

Einen Roadtrip – mit dem Linienbus präsentiert René Freund am 18. Oktober 2019 in Perg.
Es ist ein ziemlich übler Tag im Leben des Protagonisten Anton, dem Fahrer eines Linienbusses. Die unerwiderte Liebe seiner Angebeteten und der Herzenswunsch der krebskranken Carla ein letztes Mal das Meer zu sehen, verleiten Anton zur Durchsage: „Wir fahren jetzt ans Meer“.

Weiters findet anlässlich der Stadterhebung 1969 eine Geschichtsstunde der anderen Art statt. Der Arbeitskreis PERGliest ersucht Bürgerinnen und Bürger sich an ihre „69-er Geschichtln“ zu erinnern und diese am 13. November 2019 mit den PERGliest-Besuchern zu teilen.

Am 20. November 2019, wird ab 15 Uhr der gebürtige Kefermarkter Josef Mitschan „Geschichten aus dem Hut“ zaubern. Er setzt schauspielerisches Talent und facettenreiches Minenspiel ein, wenn er Volksmärchen in Mundart für Kinder und Erwachsene erzählt.

Für eine kleine Auszeit in der hektischen Vorweihnachtszeit sorgt Julia Ribbeck am

Druckfrische Lesezeichen

4. Dezember 2019. Mit spannende, lustige, besinnliche und weihnachtliche Geschichten stimmt sie auf das große Fest ein.

In gewohnter Weise ist das Lesejahr 2019 für Sie auf dem traditionellen „Lesezeichen“ zusammengefasst.

Informationen zu den Beginnzeiten und Veranstaltungsorten werden im Internet auf www.pergliest.at laufend aktualisiert.

Lesezeichen 2019                                     Termine 2019

           

Lesezeichen als PDF-Datei

  • PRESSE

Presseartikel und Imagebilder zum Download

Presseunterlagen
Fotos in Druckqualität: Download

Mittwoch, 23. Jänner 2019, 19:00 Uhr
Neue Mittelschule 1 Perg
Niki Glattauer
„Best of Schule“

Alle reden über die Schule – schließlich haben wir sie alle einmal besucht. Niki Glattauer schildert auf humorvolle Weise das nicht immer lustige Leben hinter geschlossenen Klassentüren. Er bricht eine Lanze für die Lehrerinnen und Lehrer und blickt hinter das System.

Eintritt:
Vorverkauf € 9,00, Abendkassa € 12,00;
Ermäßigung € 2,00 für Schüler/Studenten (gegen Vorlage Ausweis)

Vorverkauf:
Stadtbibliothek, Stadtmarketing, Buch- & Bürofachhandel Pössenberger, Buch und Papier FRICK Perg, Schö´s Erlebnisgarten (Fachmarktzentrum)

Freitag, 3. Mai 2019, 19:30 Uhr
Kriegergut Perg
4. Perger Kriminacht
„Tatort Gärtnerei“

Auch in der 4. Auflage der Perger Kriminacht wird wieder gemordet. Dieses Mal in einer Gärtnerei.
Herbert Dutzler – Der letzte Stollen
Harald Hohensinner – Römerfund
Edith Kneifl – Der Tod liebt die Oper

Eintritt:
Vorverkauf € 9,00, Abendkassa € 12,00;
Ermäßigung € 2,00 für Schüler/Studenten (gegen Vorlage Ausweis)

Vorverkauf:
Stadtbibliothek, Stadtmarketing, Buch- & Bürofachhandel Pössenberger, Buch und Papier FRICK Perg, Schö´s Erlebnisgarten (Fachmarktzentrum)

Pressemitteilung

Herbert Dutzler             https://dutzler.wordpress.com/about/
Harald Hohensinner
Edith Kneifl                   http://kneifl.at/

Mittwoch, 15. Mai 2019, 19:30 Uhr
Produktionsschule Perg
Helmut Küblböck & Ulrich Volmer
„Der Wurm ist ein Hund“

Außergewöhnliche Biografien von Menschen, die meist dem Rand der Gesellschaft zugeordnet werden. Auf berührende, ernste aber auch humorvolle Art erzählen sie von ihrem Leben und ihrem Überleben, ihren Träumen und ihrer Sehnsucht nach Zugehörigkeit.

Eintritt frei!

Helmut Küblböck    www.verlag-am-sipbach.at/work/helmut-kueblboeck/
Ulrich Volmer  https://www.verlag-am-sipbach.at/work/ulrich-volmer/

Pressemitteilung

Freitag, 18. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Stadtbibliothek Perg
René Freund
„Ans Meer“

Anton, Fahrer eines Linienbusses, beschließt mit seinen Fahrgästen ans Meer zu fahren. Was ihn dazu bewogen hat, erzählt René Freund auf humorvolle Weise in seinem herzerwärmenden Buch!

Eintritt:
Vorverkauf € 9,00, Abendkassa € 12,00;
Ermäßigung € 2,00 für Schüler/Studenten (gegen Vorlage Ausweis)

Vorverkauf:
Stadtbibliothek, Stadtmarketing, Buch- & Bürofachhandel Pössenberger, Buch und Papier FRICK Perg, Schö´s Erlebnisgarten (Fachmarktzentrum)

www.renefreund.net

Beim Festakt zur Stadterhebung 1969: Bgm. Waidhofer (li.) und Bundeskanzler Klaus

Mittwoch, 13. November 2019, 19:30 Uhr
Kultur-Zeughaus Perg
„69-er Gschichtln“

Anlässlich des Perger Stadtjubiläums erinnern sich Pergerinnen und Perger an „ihr“ Jahr 1969.

Lesen Sie mehr…

(c) Ing. Markus Schieder

Mittwoch, 20. November 2019, 15:00 Uhr
Stadtbibliothek Perg
Josef Mitschan
„Geschichten aus dem Hut“

Wenn Josef in seinem Hut einen kleinen Gegenstand findet, fällt ihm bestimmt ein Märchen dazu ein. Es sind Geschichten mit bekannten Märchenfiguren – vom Däumling oder von Riesen. Aber meist kommt es anders, als man denkt und immer darf auch gelacht werden.

Eintritt:
Vorverkauf € 9,00, Abendkassa € 12,00;
Ermäßigung € 2,00 für Schüler/Studenten (gegen Vorlage Ausweis)

Vorverkauf:
Stadtbibliothek, Stadtmarketing, Buch- & Bürofachhandel Pössenberger, Buch und Papier FRICK Perg, Schö´s Erlebnisgarten (Fachmarktzentrum)

www.joseferzaehlt.at

(c) Reinhard Winkler

Mittwoch, 4. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Optik Kroboth Perg
Julia Ribbeck

„Aussicht auf Weihnachten“
Lassen Sie sich auf einen literarisch, musikalischen Abend in der Vorweihnachtszeit einladen.