PERGjammed – Das Original

PERGjammed geht in eine neue Runde. Heuer übernimmt Peter Leonhartsberger (0650/ 73 80 473) die Organisation der Veranstaltung, welche von Bürgermeister Anton Froschauer in den letzten 15 Jahren aufgebaut und etabliert wurde.

Die Veranstaltung bietet Musikern jeden Alters und Levels die Möglichkeit, mit anderen gemeinsam Musik zu machen und einfach drauf los zu spielen. Beim Jammen geht es darum, dass vorher nicht geprobt wird und alles spontan auf der Bühne passiert. Es wird ein Song ausgemacht den jeder kennt, und los gehts. Was passiert, passiert.
Bei jeder Jam gibt es eine fixe Opener-Band, welche die Veranstaltung eröffnet. Nach ca. einer Stunde ist die Bühne dann freigegeben für musikalische Beiträge aller Art.

Donnerstag, 27.06.2019, Wirt in Auhof – Park´n´Ride
Donnerstag, 11.07.2019, PERGwerk – Friends of Zoot
Donnerstag, 25.07.2019, Perg Hauptplatz – Luke and the Gang

jeweils ab 19:00 Uhr

Das Publikum darf bei jeder Veranstaltung gespannt sein, da man vorher nicht genau sagen kann, was passieren wird.
Ein abwechslungsreiches, vielfältiges Programm ist somit immer garantiert.

Konferenz: Barrieren

Die Stadtgemeinde PERG lädt zur Konferenz
„Barrieren – Wo sie entstehen, wie wir sie abbauen“

Montag, 1. Juli 2019; 09:45 – 16:15 Uhr
Veranstaltungszentrum „Die Turnhalle“
Perg,
Jahnstraße 2

Für 10% der Bevölkerung ist Barrierefreiheit „unentbehrlich“, für 30–40% „notwendig“ und für 100% „komfortabel“.*

Von diesem Grundgedanken geleitet, will die Stadtgemeinde Perg Barrierefreiheit für alle Menschen ermöglichen. Das Thema jedoch ist vielfältig, komplex und widersprüchlich. Wie entstehen Barrieren? Wo soll man anfangen sie abzubauen? Und sind Maßnahmen zur Barrierefreiheit nicht wiederum Barrieren für andere? Diese und andere Fragen werden auf der Konferenz „Barrieren – wo sie entstehen, wie wir sie abbauen“ diskutiert.

Die Konferenz richtet sich an Menschen, die in der Orts- und Stadtplanung Entscheidungen treffen, an Planer_innen, Stadtentwickler_innen und jene, die mithelfen wollen, das Thema in der Bevölkerung zu verankern.

* Dokumentation Nr. 526, Ökonomische Impulse eines barrierefreien Tourismus für alle, Deutsches Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, www.bmwi.de, Stand Juli 2013

Einladung zur Konferenz: „Barrieren“

Lesen Sie mehr…

FESTIVAL DER REGIONEN 2019 mit „Sozialer Wärme“ in der Region Perg-Strudengau

Das nächste FESTIVAL DER REGIONEN findet von 28. Juni bis 7. Juli 2019 unter dem Motto „Soziale Wärme“ in der LEADER-Region Perg-Strudengau statt.

Lesen Sie mehr…