Kundmachung

EFRE-IWB Stadt-Umlandkooperation
„Stadtregion Aist-Naarn“


Die Stadtgemeinde Perg hat sich gemeinsam mit den Gemeinden Arbing, Naarn und Schwertberg in Form des Stadtregionalen Forums „Stadtregion Aist-Naarn“ zu einer Stadt-Umlandkooperation zusammengeschlossen, um eine gemeinsame Stadtregionale Strategie zu entwickeln und somit der bestehenden engen räumlichen, wirtschaftlichen und infrastrukturellen Verflechtung Rechnung zu tragen.

Projektergebnis
Lesen Sie mehr…


Gemäß § 53 Abs. 4 der Oö. Gemeindeordnung 1990, LGBl. Nr. 91, wird kundgemacht, dass am Dienstag, den 19. November 2019, um 19:00 Uhr, im Kultur-Zeughaus Perg, Töpferweg 2, eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates der Stadtgemeinde Perg abgehalten wird, in der über die Tagesordnungspunkte beraten und beschlossen werden soll.
Kundmachung
Tagesordnung


Stellenausschreibungen
Wasserverband Gruppenwasserversorgung Perg und Umgebung
Elektrotechnikerln oder Installations- und Gebäudetechnikerln
——————————–
SHV Perg
Lehrlinge als Köchin/Koch 
Dipl. Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
Fachsozialbetreuer/-in für Alten- oder Behindertenarbeit
Heimhelfer/in

——————————–
Land Oberösterreich – Lehrstellenausschreibung 2020


Sperre des Gehweges in der Münzbacher Straße

Der im Plan gelb gekennzeichnete Gehweg bleibt bis auf unbestimmte Zeit gesperrt.
Wir bitten um Ihr Verständnis!
Plan


Mandatsverzicht
Gemäß § 75 Abs. 4 Oö. Kommunalwahlordnung 1996, LGBl. Nr. 81/1996 idgF wird kundgemacht, dass das Mitglied des Gemeinderates der Stadtgemeinde Perg, Herr Christian Pilz (Fraktion „Freiheitliche Partei Österreichs“) mit Wirkung vom 22.10.2019 auf das Mandat im Gemeinderat und Ersatzgemeinderat verzichtet hat.
Herr Dominik Franz Trauner wurde in den Gemeinderat der Stadtgemeinde berufen.
Kundmachung

Weihnachtsbeihilfe 2019

Wer wird gefördert?
Sozial bedürftige Personen, wenn das monatliche Nettoeinkommen aller tatsächlich im Haushalt/der Wohnung lebenden Personen die Summe der folgenden anzuwendenden Einkommensgrenzen nicht übersteigt und sie nicht in einer öffentlichen Einrichtung rund um die Uhr betreut werden.

Diese Einkommensgrenzen betragen für:
• Alleinstehende: 933,06
• Ehepaare/Lebensgemeinschaften: 1.398,97
• pro Kind: 143,97 Euro

Bei Haushaltsgemeinschaft von Eltern(teilen) mit einem erwachsenen, selbsterhaltungsfähigen Kind ist für das „Kind“ die für eine alleinstehende Person festgelegte Einkommensgrenze anzuwenden; bei gemeinsamem Haushalt von Geschwistern jeweils diese Grenze.

Weiterlesen

PERGliest: „Geschichten aus dem Hut“ Zauberhafte Märchenstunde

Für unsere kleinen Bücherfreunde präsentiert Josef Mitschan Geschichten mit bekannten Märchenmotiven – vom Däumling oder von Riesen.
Wenn Josef in seinem Hut einen kleinen Gegenstand findet, lässt er die Geschichten mit schauspielerischen Talent und facettenreichen Minenspiel lebendig werden.

Kinder im Volksschulalter sind herzlich mit ihren Eltern oder Großeltern willkommen, am Mittwoch, 20. November 2019, um 15.00 Uhr, in der Stadtbibliothek Perg eine märchenhafte Reise zu erleben.

Eintritt frei!
Dauer: ca. 60 min

Über den Autor:
Josef Mitschan ist ein österreichisches Landkind, lebt seit über 30 Jahren in Wien, hat aber noch die Geschichten und Schwankerzählungen im Ohr, die ihm seine Großmutter erzählt hat. Hauptberuflich arbeitet er als Bibliothekar, wo er fast täglich Kindergruppen Märchen erzählt. Mit „Geschichten aus dem Hut“ begeistert er ebenso erwachsenes Publikum.