Stadtamt Perg und Bauhof Perg geschlossen

Liebe Pergerinnen und Perger!

Auch wir am Stadtamt Perg setzen Maßnahmen zur Eindämmung des COVID 19 bzw. zum Schutz unserer eigenen Mitarbeiter/innen.

Daher ist die Kontaktaufnahme am STADTAMT PERG und BAUHOF Perg ab 16. März 2020 NUR mehr telefonisch (07262 522 55-0) bzw. per E-Mail möglich.
Auf diesem Wege sind während der regulären Parteienverkehrszeiten alle Abteilungen erreichbar .

Weiterlesen

Kundmachung

EFRE-IWB Stadt-Umlandkooperation
„Stadtregion Aist-Naarn“


Die Stadtgemeinde Perg hat sich gemeinsam mit den Gemeinden Arbing, Naarn und Schwertberg in Form des Stadtregionalen Forums „Stadtregion Aist-Naarn“ zu einer Stadt-Umlandkooperation zusammengeschlossen, um eine gemeinsame Stadtregionale Strategie zu entwickeln und somit der bestehenden engen räumlichen, wirtschaftlichen und infrastrukturellen Verflechtung Rechnung zu tragen.

Projektergebnis
Lesen Sie mehr…


Kundmachung Absage der Gemeinderatssitzung am Di, 24.03.2020

Veranstaltungsverbot nach dem Epidemiegesetz
Verordnung der Bezirkshauptmannschaft PERG, mit der im Bezirk Perg die Durchführung von Veranstaltungen untersagt wird.
Gemäß §§ 15 und 18 Epidemiegesetz 1950, BGBl. Nr. 186/1950 in der Fassung BGBl. I Nr. 37/2018 wird wegen des Auftretens der anzeigepflichtigen Krankheit SARS-CoV-2 („2019 neuartiges Coronavirus“) folgendes verordnet.

Einschränkung des Betriebes von Kinderbildungs- und betreuungseinrichtungen
Verordnung

Gesetze und Verordnungen im Zusammenhang mit COVID-19
Bundesgesetz: COVID-19 Gesetz
Verordnung_Betretungsverbote
Verordnung_Maßnahmen Betriebsstätten Gastro

Stellenausschreibungen

Stadtamt Perg
Reinigungskraft – 20 bis 25 WoStd.
Bewerbungsbogen

SHV Perg
Werde Mitglied im SHV-Team

Bundesministerium für Justiz
Justizwache


Alkoholberatung Land Oberösterreich – Telefonberatung
Wenn der Umgang mit Alkohol zum Problem wird, kann ein Gespräch Klarheit und Orientierung bieten.
Lesen Sie mehr…


Hundehalteverordnung – Notanordnung
Auf einem Teilbereich der Naarnuferbegleitstraße und der Mitterkirchner Straße beginnend von der Einmündung in die Heustraße beidseitig der Naarn bis zur Gemeindegrenze Perg/Naarn – siehe Lageplan – sind Hunde an der Leine zu führen.
Lesen Sie mehr…

Nachrichten des Tages